Am heutigen Sonntagmorgen trafen wir Sänger mit Anhang am Rathausplatz um unseren Tagesausflug zu starten. Mit dem Busunternehmen Weber Bustouristik und dem uns allen bekannten Fahrer Konrad Panther ging es los Richtung Bodensee. An der Raststätte „Hegau Ost“ machten wir die erste Pause. Mit Bier, Sekt und Brezel sowie mit Kaffee und Nußzopf stärkten wir uns. Dann führte die Reise weiter an den Bodensee zu einer besonderen Rundfahrt. Mit einem Apfelkistenzügle wurden wir von hiesigen Landwirtinnen und Landwirten in den Obstbau des Bodensees, die Historie und einiges mehr eingewiehen. Danach gab es auf dem Bauernhof ein zünftiges Vesper mit Nudelsuppe. Den zweiten Teil der Reise führte nach Überlingen. Hier konnte jeder auf eigene Faust die Stadt erkunden. Ein Wolkenbruch mit Gewitter behinderte etwas den Start. Doch dann ließ sich die Sonne zeigen und es wurde ein angenehmer Nachmittag. Gegen 17 Uhr ging es zur Rückreise und der Abschluss fand im Grünen Baum in Mösbach statt.