Dieses Jahr fand endlich wieder ein Theaterspielerabend statt. Das Ziel dieses Mal war eigentlich gar nicht so weit entfernt und doch brauchten wir über eine Stunde um es zu erreichen. Wir trafen uns um halb sieben vor dem Probelokal um gemeinsam zu der Teufelsküche nach Sasbachwalden zu fahren. Eigentlich in gut 15min zu erreichen, doch der an dem heutigen Samstag eingetroffene Wintereinbruch sollte dies zu verhindern wissen. Nach Sasbachwalden war die Straße zu und so trafen wir uns am Schwimmbadparkplatz um zu beraten, wie es weitergeht. Nach einigen Telefonaten wurde von der Teufelsküchen ein Kleinbus zu uns runtergeschickt und Hans-Peter hatte Schneeketten dabei. So kamen wir nach einigen Anläufen gegen 21 Uhr oben an. Dort konnten wir uns zuerst mit Essen und Trinken stärken, dann durften wir einer interessanten Schnappsprobe mitmachen in der uns die Herstellung des edlen Getränkes nahe gebracht wurde. Natürlich durfte auch eine Probe des Destillats nicht fehlen.