Rambazamba am Lido Makkaroni

von Dieter Adam

In diesem Ferienhaus will eigentlich der Eigentümer Fritz Knorbel mit seiner Tochter Heidi nur ein paar Tage Urlaub machen, um der Hektik und dem Stress des Alltags zu entfliehen. Er ahnt jedoch nicht , dass seine Frau, die zu ihrer kranken Mutter gefahren ist, den „lieben Nachbarn" von daheim den Zweitschlüssel für dieses Domizil gegeben hat, damit sie - die Familie Schlottermann mit Klementine Mitesser - hier Ferien machen können. Statt Erholung und Ausspannung warten hier indes Ärger, Streit, wüste Beschimpfungen, „Klobesetzung" und viele andere der Erholung abträgliche Begebenheiten. Es wird aber zum guten Ende wieder alles ins rechte Lot gerückt.

Personen

 

Fritz Knorbel Ewald Klumpp
Melanie Knorbel (seine Frau) Tamara Klumpp
Heidi Knorbel (beider Tochter) Sabine Sutterer
Alois Schlottermann Oliver Erdrich
Agathe Schlottermann Katja Sutterer
Klaus Schlottermann (beider Sohn) Manfred Doll
Klementine Mitesser Sabrina Quast
Maria Ravioli Stefanie Koch
Regie: Arthur Wilhelm
Tehatergruppe